Excite

Rezept: Rüblikuchen

Der Rüblikuchen ist sicherlich noch nicht jedem ein fester Begriff – wir aber finden, dass sich diese leckere Süßspeise unbedingt durchsetzen sollte, darum gibt es hier das Rezept zum Karotten-Kuchen.

Zutaten:
300 g Karotten
300 g geriebene Mandeln
4 Eier, getrennt
200 g Zucker
60 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
250 g Puderzucker
Saft einer halben Zitrone
1 Pck. Süßigkeiten, (Zuckerkarotten)
Zubereitungszeit: ca. 1,5 Stunden

Die Karotten werden geschält und klein gerieben, dann wird das Eigelb mit dem Zucker schaumig geschlagen, und die Mandeln, Karotten, das Mehl das Backpulver werden untergehoben.

Jetzt wird eine Kuchenform mit Backpapier ausgelegt, und der Teig wird einfach darin gleichmäßig verteilt. Bei 180 Grad muss das ganze jetzt lediglich 45 gebacken werden, bis es fertig ist.

Ist der Kuchen fertig, diesen noch auskühlen lassen und während dessen aus dem Puderzucker, dem Zitronensaft und etwas Wasser den Tortenguss herstellen. Einfach den gesamten Kuchen damit bestreichen und noch mit kleinen Zuckerkarotten belegen – fertig ist der Rüblikuchen!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017