Excite

Rezept: Semmelknödel

Neben dem klassischen Sauerkraut stehen wohl die guten alten Semmelknödel wie kaum etwas anderes für die typische deutsche Küche. Aus dem Kochbeutel schmecken diese aber nicht halb so gut wie frisch zubereitet – hier das Rezept:

Zutaten:
250 g Semmelknödelbrot oder drei alte Semmeln
3 Eier
1/8 L Milch
Petersilie, Liebstöckl, Salz

Das klein geriebene Semmelknödelbrot in eine Schüssel geben und mit der lauwarmen Milch übergießen – das Ganze nun für ca. 20 Minuten ziehen lassen. Während dessen die Petersilie und den Liebstöckl fein hacken und gemeinsam mit den Eiern und etwas Salz zu dem eingeweichten Brot geben.

Ist alles richtig schön vermengt, werden aus der Masse nun handgroße Knödel geformt und direkt ins kochende Wasser gegeben. Fertig sind die selbst gemachten Semmelknödel ab dem Zeitpunkt, da sie oben schwimmen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017