Excite

Rezept: Spanische Ofen-Tortilla

Geben wir uns heute der spanischen Küche und versuchen uns an die Tortilla - allerdings nicht in der klassischen Pfannen-Variante.
Wir wollen die 'etwas' leichtere Variante testen, das Frittieren mal weg lassen und die Tortilla im Ofen zubereiten.

Zutaten für ein Blech Tortilla:
etwas Olivenöl
1 große zerdrückte Knoblauchzehe
1 Zwiebel
2 Paprikaschoten (grün, rot)
175 g Kartoffeln
5 Eier
100 g saure Sahne
175 g geriebener Käse (spanischer Roncal, Parmesan oder auch Gouda)
2 EL fein geschnittener Schnittlauch
Salz & Pfeffer
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

Die Kartoffeln zunächst kochen, schälen und in Würfel schneiden. Die Paprika ebenfalls würfeln, nachdem sie entkernt wurde.

Die Paprika mit der Zwiebel und dem Knoblauch in etwas Öl für ca. 10 Minuten andünsten und mit den gewürfelten Kartoffeln vermengen.

In einer Schüssel die Sahne, den Käse und den Schnittlauch verrühren und mit der Gemüse-Masse vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine Backform mit Folie auslegen, mit etwas Öl bestreichen und die Mischung auf das Blech verteilen. Die Oberfläche glatt streichen und das Ganze im vorgeheizten Ofen bei 190° für ca.40 Minuten backen lassen.

Die Ofen-Tortilla abkühlen lassen und die Folie abnehmen. Danach kann man die Tortilla für ein Event z.B. in kleine Häppchen zurechtschneiden oder sich einfach schmecken lassen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017