Excite

Rezept: Überbackener Ziegenkäse mit Nüssen

Heute einmal etwas richtig herzhaftes – leckerer Ziegenkäse, überbacken, mit knackigen Nüssen. Hier das Rezept:


Zutaten:
200 g Ziegenfrischkäse (bestenfalls Rolle)
2 EL Rosmarin
2 TL Honig
4 EL gemischte Nüsse oder Studentenfutter ohne Rosinen
5 TL Chili - Flocken
1 EL Aceto Balsamico
2 EL Öl
etwas Meersalz

Zunächst wird der Ziegenkäse in 4 Scheiben geschnitten und auf Porzellanteller gesetzt. Nun wird Rosmarin gehackt und zusammen mit Honig auf den Käsestücken verteilt.

In der Zwischenzeit den Ofen ordentlich auf 250° C vorheizen und anschließend den Ziegenkäse für knappe 5 Minuten backen. Nach zwei Minuten allerdings kurz herausnehmen und die grob gehackten Nüsse ebenfalls darüber verteilen und anschließend mitbacken.

Gleichzeitig wird die Sauce vorbereitet. Chiliflocken, Öl und Balsamico-Essig verrühren und darin die nun fertig gebackenen Ziegenkäse-Stückchen servieren. Bestreut noch mit ein wenig Meersalz schmeckt der überbackene Käse nun perfekt zu jedem Brot.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017