Excite

Rezept: Ungarisches Gulasch

Ein neues Rezept muss her? Dann wollen wir euch heute mal etwas Herzhaftes nahelegen und schlagen eines der beliebtesten ungarischen Gerichte vor: Gulasch. Einfach gemacht und mit den unterschiedlichsten Beilagen verwöhnt dieses Hauptgericht heutzutage Genießer in ganz Europa.

Zutaten für 4 Personen:
400 g Gulasch vom Rind
30 g Butterschmalz
2 Zwiebeln
3 Knoblauch-Zehen
2 Paprikaschoten (grün u. rot)
½ L Fleischbrühe
2 EL Tomatenmark
½ - 1 Chilischote
1 Lorbeerblatt, Paprikapulver, Salz & Pfeffer
Zubereitungszeit: ca. 90 Min.

Zunächst werden die Zwiebeln und der Knoblauch geschält, in Scheiben geschnitten und anschließend im zerlassenen Butterschmalz glasig gedünstet.

Das Fleisch würfeln und im Schmalz anbraten. Danach das Tomatenmark untermischen und den Topf vom Herd nehmen. Das Lorbeerblatt hinzugeben und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze mit der Fleischbrühe auffüllen und gute 45-60 Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Paprika und Chilischote in Würfel schneiden und ebenfalls dem Fleisch dazugeben. Den gesamten Topfinhalt weitere 10-15 Minuten köcheln lassen, nochmals abschmecken und fertig!

Als Beilage zum Gulasch kann man Nudeln, Kartoffeln, Reis oder eben auch nur etwas Brot servieren.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017