Excite

Rezept: Zitronenkuchen auf dem Blech

Manchmal darf es auch gerne mal etwas Süßes sein! In einer Viertelstunde bereitet man schnell und einfach einen schmackhaften Zitronenkuchen zu – genau das richtige Rezept für den kleinen Heißhunger zwischendurch!

Zutaten:
350 g Butter
350 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
6 Eier
350 g Mehl
3 TL Backpulver
2 Zitronen, abgeriebene Schale

Für den Guss:
250 g
Puderzucker
Zitronensaft
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten

Die weiche Butter wird gemeinsam mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig gerührt. Dann nach und nach Eier unterrühren und anschließend auch das Backpulver und die Zitronenschalen dazugeben.

Der fertige Teig wird nun einfach auf ein gefettetes Blech gestreift und im vorgeheizten Ofen bei 175-200 Grad eine knappe halbe Stunde gebacken.

Für den Zuckerguss siebt man den Puderzucker, gibt ihn in eine Schüssel und rührt in gemeinsam mit dem Zitronensaft zu einer zähen Masse. Nun wird damit noch der Kuchen glasiert, fertig ist der Zitronenkuchen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017