Excite

Rezept: Züricher Geschnetzeltes

Wer schon von Kindheit an rahmige Saucen mochte, der hat sicherlich auch eine Schwäche für gutes altes Züricher Geschnetzeltes – hier das passende Rezept!

Zutaten für 4 Personen:
600 g Kalbfleisch
250 g Champignons
1 Zwiebel
50 g Butter
125 ml Weißwein
200 g Sahne
1 TL gehackte Petersilie
Salz und Pfeffer
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Zunächst wird das Kalbsfleisch in dünne Streifen geschnitten, danach die Champignons putzen und ebenfalls klein schneiden – die Zwiebeln werden fein gehackt.

Nun in einer Pfanne Butter erhitzen und das Fleisch anbraten. Dann das Fleisch wieder heraus nehmen und die Champignons mehrere Minuten unter ständigem Wenden garen. Anschließend kurz die Zwiebeln hinzu geben, das Ganze mit Weißwein ablöschen und fünf Minuten dünsten lassen.

Jetzt wird Sahen steif geschlagen und das Fleisch kommt zurück in die Pfanne zu den Pilzen. Alles jetzt mit der Sahne unterrühren und mit Gewürzen abschmecken. Jetzt noch ein paar wenige Minuten ziehen lassen, fertig ist das Züricher Geschnetzelte, das hervorragend mit Kartoffelpüree oder Kroketten schmeckt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017