Excite

Schokolade personalisieren: Aber wie?

Schon 1500 v.C. wurde Schokolade von den Menschen verwendet und verzehrt. Besser gesagt handelte es sich damals um Früchte des Kakaobaums. Heute können wir Schokolade in ihrer besten und leckersten Form verzehren. Sie gilt als eines der beliebtesten Genussmittel und wird von Groß und Klein gleichermaßen geliebt.

Eine Schokolade zu personalisieren und als Geschenk zu machen ist eine sehr persönliche und auch süße Idee. Es gibt diverse Möglichkeiten, diese im Internet zu bestellen. Sie können es aber auch ganz einfach (und preisgünstiger!) selber tun, Sie müssen nur einige Dinge beachten um ein gelungenes Ergebnis zu erzielen.

Zunächst brauchen Sie eine passende Form, in welche Sie die Schokolade gießen möchten. Dazu bieten sich vorgefertigte Formen an, die es zu kaufen gibt, aber auch alle möglichen Formen, die aus Silikon sind, also Eiswürfelformen oder Backformen können von Ihnen verwendet werden.

Der erste Schritt ist, die Schokolade zu schmelzen. Dies sollte unbedingt über einem Wasserbad geschehen! Achten Sie darauf, dass keine Wasser in die Schokolade kommt! Dann flockt sie aus. Das tolle ist, dass Sie ganz nach Belieben Schokoladensorten oder auch Reste einschmelzen können. Wenn Sie in einem Topf helle und in einem anderen Topf dunkle Schokolade schmelzen, können Sie diese auch nachher schön zusammen mischen und tolle Muster kreieren!

Entweder geben Sie die von Ihnen gewünschten Zutaten direkt in die flüssige Schokolade oder Sie gießen Sie zuerst in die Form und geben dann die Zutaten hinein. Hier sind dann Ihrer Phantasie nun wirklich keine Grenzen mehr gesetzt! Von Nüssen, Mandeln, Schokolinsen über kandierte Früchte oder Blüten bis hin zu Meersalz, Chilli oder andere Gewürze ist fast alles möglich! Seien Sie ruhig ein bisschen experimentierfreudig. Anschließend können Sie die Schokoladen in einer transparenten Tüte oder Zelophanpapier einpacken- damit man ihre Kunstwerke direkt erkennt!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017