Excite

Slow Cow - Der Anti-Energy-Drink

Während viele Drinks sich damit rühmen, vitalisierend und aufputschend zu wirken, verfolgen die Macher von Slow Cow ein ganz anderes Ziel. Genauer gesagt, will man mit dem selbst ernannten Anti-Energy-Drink das genaue Gegenteil erreichen und seine Konsumenten zum Relaxen bringen.

Wichtigster Bestandteil ist dabei die Aminosäure L-Theanin, die man auch in Tee wieder findet. Das L-Theanin wirkt beruhigend, ohne dabei müde zu machen. Es hilft beim Stress- und Angstabbau und bei Konzentrationsschwächen. Gleichzeitig stärkt es die Wahrnehmung und soll die Schlafqualität verbessern können.

Um die Message noch klarer an den Konsumenten zu bringen, orientierte sich das Unternehmen Boisson Slow Cow Inc. parodierend am Dosendesign von Red Bull. Neben den Maßen der Dose, nutzte man für Slow Cow ein Logo, das anstelle von zwei laufenden Bullen, zwei sich ausruhende Kühe im Kreis zeigte.

Slow Cow hat das Design der mittlerweile ein wenig verändert, aber die Strategie sich in Abgrenzung zu gängigen Energy-Drinks zu präsentieren, bleit weiterhin bestehen. Bisher gibt es den Anti-Energy-Drink nur in der Provinz Quebec, wobei bereits Pläne bestehen, um das Getränk in ganz Kanada, in die USA, sowie in wenigen Ländern des nahen Ostens und Europas zu vertreiben. Wann Slow Cow gestresste Menschen in Deutschland zur Ruhe bringt, ist bisher ungewiss.

Bild: Slow Cow Homepage

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017