Excite

Spargel Rezepte: Kalorienarm genießen

Spargel Rezepte: Kalorienarm genießen und trotzdem schlemmen – das ist mit Spargel möglich, denn das Stangengemüse hat nur wenige Kalorien. 150 Gramm Spargel enthalten 27 Kalorien. Oft sind es die Beilagen wie beispielsweise die Sauce Hollandaise, die das Spargelgericht so fett werden lassen. Hier gibt es zwei Rezepte, mit denen das nicht passiert.

    Christian Allinger / Flickr Christian Allinger / Flickr

Spargelsalat mit Avocado und Kirschtomaten: 300 Kalorien

Spargel Rezepte: Kalorienarm genießen kann man das Gemüse beispielsweise als lauwarmen Salat mit Kirschtomaten und Avocado.

Zutaten für vier Personen:

  • - 1 Kilogramm weißen Spargel

  • - 200 Gramm Kirschtomaten

  • - 1 weiche Avocado

  • - 1 Schalotte

  • - 2 Baby-Römersalate

  • - Olivenöl

  • - Balsamico-Essig

  • - Senf

  • - Honig

  • - Salz und Pfeffer

  • - Zitronensaft

  • - Basilikum

Die Zubereitung:

- Die Kirschtomaten werden gewaschen und halbiert.

- Der Spargel wird geschält und geputzt.

- Dann werden die Stangen in mittelgroße Scheiben geschnitten.

- Die Spargelköpfe werden halbiert.

- In einer großen Pfanne wird mit einem Esslöffel Öl die Spargelscheiben gebraten, bis sie bissfest sind.

- Danach muss das Gemüse abkühlen.

- In der Zeit wird die Schalotte geschält und in kleine Würfel geschnitten.

- Die Römersalate werden gewaschen und die Blätter in dünne Streifen geschnitten.

- Auch die Avocado wird für das kalorienarme Spargelrezept in Würfel geschnitten.

- Dann werden die Schalottenwürfel, fünf Esslöffel Balsamico-Essig, ein halber Teelöffel Senf und Honig miteinander verrührt.

- Darunter kommen vier Esslöffel Öl.

- Das Ganze wird dann mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

- Die Basilikumblätter werden klein geschnitten und unter die Vinaigrette gerührt.

- In einer Schüssel werden dann die Avocadowürfel, die Kirschtomaten, der Salat und Spargel angerichtet und mit der Vinaigrette übergossen.

Das Gericht ist in etwa 30 Minuten zubereitet und hat pro Portion um die 300 Kalorien.

Spargelcreme Suppe mit gebratenem Spargel: 230 Kalorien

Spargel Rezepte: Kalorienarm genießen ist vor allem in Suppen möglich, denn in ihnen wird Spargel kalorienarm zubereitet.

Zutaten für vier Personen:

  • - 500 Gramm weißen Spargel

  • - 1 unbehandelte Zitrone

  • - 50 Gramm Zuckerschoten

  • - 50 Gramm Butter

  • - 40 Gramm Mehl

  • - 100 Gramm Schlagsahne

  • - Salz und Pfeffer

  • - Zucker

  • - Öl

Die Zubereitung:

- Der Spargel wird für die Suppe gewaschen und geschält. Die Spargelschalen werden aufgehoben, denn sie werden noch gebraucht.

- Zudem wird das untere Drittel der Spargelstangen in kleine Stücke geschnitten.

- Dann wird die Zitrone gewaschen, halbiert und zwei Scheiben von der einen Hälfte abgeschnitten.

- In einem großen Topf werden ein Liter Wasser mit einem Teelöffel Salz und Pfeffer sowie einer Prise Zucker aufgekocht.

- Die Spargelstücke, die Schalen und die Zitronenscheiben werden darin etwa 20 Minuten leicht geköchelt.

- Die restlichen Spagelstangen werden in Stücke geschnitten.

- Auch die Zuckerschoten werden in schräge, dünne Streifen geschnitten.

- In einer Pfanne wird daraufhin Öl erhitzt. Die Spargelstücke werden darin braun angebraten.

- Dazu kommen die Zuckerschoten, die nur ein bis zwei Minuten brauchen. Die Mischung wird mit Salz und Pfeffer gewürzt.

- Der in der Zwischenzeit gekochte Spargelfond wird in einem Sieb abgegossen.

- In dem Topf wird die Butter geschmolzen und dann mit dem Mehl verrührt.

- Dazu kommen Schlagsahne und Spargelfond.

- Alles wird unter ständigem Rühren aufgekocht und mit Salz, Pfeffer und Zucker abgeschmeckt.

- Dazu kommen dann die gebratenen Spargel- und Zuckerschoten Stücke.

Die Zubereitungszeit für die Suppe liegt bei etwa 40 Minuten. Eine Portion hat um die 230 Kalorien.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017