Excite

Sushi in Hamburg: Hier sind die besten Meister am Werk!

Wer Sushi in Hamburg essen will, hat die Qual der Wahl. An fast jeder Ecke gibt es Imbisse und Restaurants, die die angesagten Reisrollen in den verschiedensten Varianten, Qualitätsstufen und Preisklassen anbieten.

Für den schnellen Hunger zwischendurch sind die meisten Filialen durchaus in Ordnung, doch wer die Lust und das Geld hat, sollte einmal in einem der Hamburger Top-Restaurants Sushi essen. Das Geld wird gut investiert sein – denn in den folgenden Locations gibt es Geschmackserlebnisse, die man nie wieder vergisst!

Ohne viel Schnörkel, dafür aber sehr kontrastreich serviert TV-Koch Stefan Henssler moderne und abwechslungsreiche Sushi-Kreationen im 'Henssler & Henssler'. Die Küche ist mit 14 Punkten im Gault Millau ausgezeichnet. Japanische Gerichte werden hier mit internationalen Einflüssen kombiniert. Daraus ist ein komplett eigener Stil erwachsen: 'Cuisine Pacifique'.

Hochwertigste und frische Zutaten sorgen für ein überdurchschnittliches Preisniveau, das aber jeden Cent wert ist. Wegen des großen Erfolgs hat Henssler 2009 ein weiteres Restaurant eröffnet: Das ONO ist der neue Sushi-Tempel im Stadtteil Hoheluft mit Sonnenterrasse und tollem Ausblick auf den Isebek-Kanal. Henssler ist übrigens der erste Deutsche, der an der renommierten Sushi-Akademie in Los Angeles den Abschluss als Professional Sushi Chef mit Bestnote abschloss.

Von Restaurantzeitschriften über den Klee gelobt wird auch das Restaurant 'raw like sushi & more', das im März 2007 in Eppendorf eröffnete. Klassisches Sushi wird hier ebenso aufgetischt wie monatlich wechselnde Maki-Kreationen. Das „...& more“ steht inzwischen für eine Erweiterung der Speisekarte: Es gibt sogar warmes Sushi! Die Preise sind erfreulich moderat und auch für den normalen Geldbeutel erschwinglich.

Hochpreisig hingegen ist das Original Japanische Restaurant Matsumi, das vor mehr als 25 Jahren ursprünglich von Japanern für Japaner gemacht wurde. Inzwischen erfreut sich das von sämtlichen renommierten Restaurant-Führern wärmstens empfohlene Traditionsrestaurant auch bei deutschen Gästen großer Beliebtheit.

Am Konzept hat sich in den all den Jahren nichts verändert: Die Gäste genießen von japanischen Köchen zubereitete authentische Spezialitäten im passenden Ambiente, d.h. entweder am Tisch mit eingelassenem Grill, an der langen Sushi-Bar oder als Gruppe im Tatami-Zimmer. Tipp: Ab 12 Uhr mittags bietet das Matsumi dienstags bis freitags ein täglich wechselndes Mittagsgericht für 12 Euro mit einem Becher Tee, zwei kleinen Vorspeisen, Miso-Suppe, Reis und Hauptgericht an.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017