Excite

Tim Mälzer, lockere Sprüche und leckere Küche

Durch seine vielen Auftritte ist Tim Mälzer bei vielen Fernsehzuschauern gut bekannt. Seine lockere und unkomplizierte Art kommt bei jung und alt gut an.

Er wurde am 22.01.1971 in Elmshorn (Hamburg) geboren und begann nach dem Abitur eine Lehre als Koch. Aber eigentlich wollte Tim Mälzer ja Hoteldirektor werden , da er aber schon früh bei mehreren Kochwettbewerben Preise gewann, entschloss er sich als Koch Karriere zu machen. Zum Glück, denn so verdanken wir ihm viele leckere Rezepte.

Sein erster Arbeitgeber war das Hotel Inter Continental in Hamburg, hier beendete er seine Ausbildung mit Auszeichnung. Nächste Station auf seinem Weg war Honkong, hier absolvierte er ein Praktikum. Sein weiterer Weg führte ihn dann für drei Jahre nach London. Hier kochte er im weltberühmten Ritz Hotel, hier lernte er im Restaurant von Gennaro Contaldo den britischen Starkoch Jamie Oliver kennen.

1997 hielt es ihn dann nicht mehr in London und er kehrte zurück nach Hamburg. Im Hamburger Cafe Fees war er dann Küchenschef. Sein Können verbesserte und zeigte er auch im Tafelhaus und ebenfalls als Küchenschef im Engel und im Au Quai.

Im Jahr 2002 eröffnete er sein erstes eigenes Restaurant, das "Weisse Haus" im Museumshafen Övelgönne, das er bis 2007 führte. Seit 1.06.2009 führt er mit seinem Partner Patrick Rüther das Restaurant Bullerei.

Richtig bekannt wurde er aber für die breite Masse durch seine Sendung "Schmeckt nicht, gibts nicht" die VOX von Dezember 2003 bis 2007 ausstrahlte. Auch in dr Sendung von Johannes B Kerner "Kochen bei Kerner" war er gerngesehener Gast.

Zwischendurch nahm er sich noch die Zeit und verfasste Kochbücher. Wenn Sie Lust haben, kaufen Sie "Born To Cook" und probieren Sie einige der leckeren Rezepte selbst aus.

 

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017