Excite

Der Unterschied zwischen Sorbet und Granita

Gerade bei warmen Temperaturen in der Stadt oder aber am Strand sehnen sich viele Menschen nach einer schnellen Erfrischung. Neben dem klassischen Wassereis gibt es immer neue Variationen der eiskalten Erfrischungen. Gerade aus dem Ursprungsland des Eises, Italien, kommen tolle Ideen. Doch was genau ist der Unterschied zwischen Sorbet und Granita?

Unterschied vor allem in der Herstellung

Der größte Unterschied zwischen einem Sorbet und einer Granita liegt vor allem in der Produktion der jeweiligen Eissorten. Eine Granita ist bei genauer Betrachtung kein Eis im klassischen Sinne, sondern es handelt sich hierbei eher um eine Art Getränk auf Wassereis- Basis. Dieses Getränk wird in Italien sehr viel am Strand verkauft. Dort werden Sie in den heißen Monaten spezielle Maschinen für Granita in fast jeder Bar entdecken.

Es werden verschiedene Sirupe oder auch Fruchtsäfte verwendet, um jeder Granita einen eigenen Geschmack zu verleihen. Sie wird dann klassischer Weise im Glas oder im Becher serviert, welchen es dann wie ein Speiseeis auszulöffeln oder auch zu trinken gilt. Das besondere an einer Granita ist, dass die Konsistenz einzigartig sein muss. So muss man die Masse konsequent Kühlen und gleichzeitig umrühren, da es sonst zu einer Bildung von großen Eisklümpchen kommt. Demnach ist es schwer eine Granita selbst zu machen.

Bei einem Sorbet hingegen ist vor allem die Zubereitung anders. Hier ist zwar auch ein Umrühren während des Herstellungsprozesses notwendig, jedoch nicht in der Konsequenz wie bei einer Granita. Demnach ist es deutlich einfacher ein Sorbet selbst herzustellen. Besonders beliebt ist eine Sorbet aus Zitronen. Bei der Herstellung werden frische Früchte verwendet.

Die Konsistenz ist der größte Unterschied

Ein weiterer Unterschied zwischen einem Sorbet und einer Granita liegt in der Konsistenz beider Produkte. Während die Granita eher an ein ganz fein gehacktes Wassereis erinnert, ist es die Kunst ein Sorbet so herzustellen, dass es in der Konsistenz eher cremig bleibt. Bei den Deutschen liegt das Sorbet auf dem ersten Platz der Beliebtheitsliste. Die Granitas sind in Deutschland hingegen oft als Slushys bekannt, die jedoch in der Herstellung oft von den Original- Rezepten aus Italien abweichen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017