Excite

Vegetarische Rezepte: Es muss nicht immer Fleisch sein!

Natürlich: Fleisch ist gesund. Doch heutzutage essen wir viel zu viel davon. Empfohlen ist eigentlich eine Aufnahme von zwei bis vier Fleischmahlzeiten die Woche. Also verzichten Sie doch ruhig mal auf den gewohnten Griff in die Fleischtheke und kochen Sie vegetarische Rezepte!

Gerade bei den sommerlichen Temperaturen bieten sich Rezepte an, die wir uns von unseren südländischen Freunden abgucken können. Probieren Sie doch einmal eine Gemüsepaella:

  • 3 Knoblachzehen
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • je eine rote, grüne und gelbe Paprika
  • 4 Fleischtomaten
  • 4 kleine Artischoken
  • 200g grüne Bohnen
  • 8 Esslöffel Olivenöl
  • 300g spanischer Rundkornreis
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Saffran
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Thymianzweige
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 120g Tiefkühl-Erbsen

Alle Zutaten in kleine Würfel schneiden, den Backofen vorheizen auf 180 Grad. Dann Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die klein geschnittenen Zwiebeln und Knoblauch hinein geben und glasig dünsten. Dann den Reis dazu geben und mit andünsten. Anschließend noch das Gemüse hinzu geben und mit den Gewürzen abschmecken. Ein Drittel der Gemüsebrühe dazu gießen und für 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend die restliche Brühe und die Erbsen noch hinzu fügen und mit Alufolie 15 Minuten im Backofen zu Ende garen.

Wenn Sie sich nicht so viel Aufwand machen möchten, probieren Sie ein schnelles mediterranes Reisgericht:

Fenchelknollen und Möhren in hauchfeine Streifen schneiden, in Olivenöl dünsten und mir Orangensaft würzen. Mit körnigem Langkornreis vermischen. Ein wenig zerdrückten Gorgonzola dazu und mit gehacktem Fenchelkraut bestreuen. Sie werden das Fleisch nicht vermissen und haben ein vollwertiges und außergewöhnliches Gericht gekocht, was eine gelungene Abwechslung zu dem öden Alltagsessen darstellt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017