Excite

Verblüffend: Happy Meal bleibt sechs Monate unverändert

Die Foto-Künstlerin Sally Davies aus New York sorgt derzeit mit Bildern eines bizarren Experiments für weltweite Schlagzeilen. Die Vegetarierin hatte bei McDonald's ein Happy Meal gekauft und es sechs Monate lang täglich fotografiert. Zur Überraschung aller zeigt das Fast-Food-Menü bis heute kaum Veränderungen.

Davies hatte das Happy Meal, d.h. ein Hamburger und eine Portion Pommes frites, seit dem 10. April 2010 in ihrem New Yorker Zuhause dokumentiert. Damit waren Fleisch und Fritten nicht nur ganze 180 Tage an der Luft, sie haben auch den heißen New Yorker Sommer überstanden. Die Fotografin hatte mit gammelndem Fleisch, Würmern, Maden und Schimmel gerechnet, aber nichts passierte. Das Fleisch wurde lediglich etwas kleiner, in ihrem Videozusammensschnitt ist zu sehen, dass es bis zum Schluss nahezu unverändert blieb.

Dass sie das Experiment manipuliert haben könnte, weist Sally Davies vehement zurück. Laut 'n-tv' hatte die Künstlerin einen Reporter zu Hause empfangen, der das Happy Meal unter die Lupe nahm. Nicht mal Geruch ging davon aus, Davies Hunde waren desinteressiert daran vorbeigelaufen. Außerdem ermutigt sie die Menschen einfach selbst ein solches Experiment durchzuführen, um die Ergebnisse zu belegen.

Das Video zu Sally Davies Happy-Meal-Experiment

Inzwischen beschäftigten sich TV-Sender, Blogs und Zeitschriften aus aller Welt mit dem unverwüstlichen Fast Food. McDonald's äußerte sich zunächst nicht darüber, warum der Burger und die Pommes frites ein halbes Jahr unverändert blieben. Dann stellte man in einer Pressemitteilung klar, unter welchen strengen Kontrollen das Essen bei McDonald's produziert würde. Außerdem hinge ein solches Experiment stark von den Bedingungen ab. So heißt es in der Stellungnahme, dass alle Lebensmittel so reagieren würden, wenn sie z.B. keiner Feuchtigkeit ausgesetzt seien.

Ein Blogger von 'Gizmodo' hält diese Erklärung für unzureichend auch im Hinblick auf die hohe Luftfeuchtigkeit während des New Yorker Sommers. Ein wenig seltsam kommt einem die lange Haltbarkeit des Fast Foods schon vor. Ursprünglich war das 'The Happy Meal Art Project' von Sally Davies nur als Kunstwerk gedacht, das Ergebnis des Experiments wirft ganz andere Fragen auf.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018