Excite

Vorspeisen Rezepte a la francaise: Chevre Chaud

In Frankreich beliebt- bei uns beinahe unbekannt: Tolle Rezepte mit Ziegenkäse! Zugegeben, es mag nicht jedermanns Geschmack sein, aber es ist eine ganz einfache und durchaus auch delikate Idee für eine Vorspeise- der "Chevre chaud", also der heiße Ziegenkäse.

Und dies ist ein Gericht, was auch Anfängern glückt, und dafür aber sehr viel her macht. Serviert auf einem sommerlichen Salatbett haben Sie ganz simpel französisch-elegante Vorspeisen gezaubert! Rezepte für vier Personen:

  • 1 Rolle Ziegenkäse (kein Ziegenfrischkäse)
  • etwas Öl und Honig
  • Thymian

Diese schneiden Sie in ca. 1 cm dicke Scheiben- wenn Sie es etwas gröber mögen, dürfen diese Scheiben auch etwas dicker sein. Legen Sie diese dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und bestreichen diese mit ein bisschen Öl und Honig, dann leckeren Thymian (am besten frisch) darüber und backen diese für fünf bis zehn Minuten bei 200 Grad im Ofen, bis diese leicht angebräunt sind.

In der Zwischenzeit bereiten Sie den Salat zu:

  • 150 g Walnüsse
  • 1 Kopf Blattsalat
  • 2 Schalotten
  • Essig und Öl

Schneiden Sie die Zwiebeln in sehr feine Halbringe. Rösten Sie die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett kurz an und geben Sie auch hier ganz zum Ende ein bisschen Honig hinzu. Der Salat wird groß gerupft und ganz einfach mit Essig und Öl ein wenig angemacht.

Servieren Sie auf jedem Teller ein bisschen vom Salat, darauf richten Sie die warmen Nüsse und den warmen Ziegenkäse an. Würzen Sie erst dann mit gutem Fleur de Sel und frischem Pfeffer. Dazu schmeckt eine Scheibe frisches Baguette. Voila!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017