Excite

Weine für den Weinkeller: Französische Weine sind zur Zeit sehr gefragt

Die passenden Weine für den Weinkeller zu finden gestaltet sich anfangs bei der großen Auswahl nicht sehr leicht. Unerlässlich ist es jedoch sich vorab über Weine, Weinsorten und Regionen, über Weinhändler und die Lagerungsbedingungen zu informieren. Nur so kann man sich mit der Zeit einen respektablen und vorzeigbaren Weinkeller anlegen.

Französische Weine verschiedener Preiskategorien

Wer gerne Wein trinkt, weiß einen guten Tropfen zu schätzen. Viele Weinliebhaber beschäftigen sich in ihrer Freizeit mit den edlen Tropfen und besitzen nicht selten einen eigenen Weinkeller. Wie groß der Weinkeller ist und vor allem welche Schätze dort verborgen sind, hängt ganz vom Kleingeld jedes einzelnen ab. Manche Menschen spezialisieren sich ausschließlich auf Rotwein oder Weißwein. Andere wiederum besitzen jegliche Sorten Weine in ihrem Keller.Die Auswahl der Weine ist sehr groß wie auch die Preisspannen. Es gibt Weine aus den verschiedensten Regionen. Hier einige Tipps erlesener französischer Weine. So etwa empfiehlt sich in der unteren Preiskategorie ein Saint-Chinian von HechtBannier aus dem Jahr 2009. Eine Flasche dieses trockenen Rotweines kostet rund 14,00 Euro. Dieser Wein aus Südfrankreich ist in dem Zeitraum 2011 bis 2018 trinkreif.

Ebenfalls empfehlenswert ist der Chateu Clerc Milon, Jahrgang 2006. Hierbei handelt es sich ebenfalls um einen französischen Rotwein aus der Region Bordeaux. Trinkreif ist dieser Wein in der Zeit von 2010 bis 2028. Mit einem Kaufpreis von rund 40,00 Euro macht er in jedem Weinkeller eine gute Figur.

Dieser Franzose, ebenfalls aus der Region Bordeaux gehört zum gehobenen Standard. Der Chateau Lafite-Rothschild aus dem Jahr 2006 hat einen stolzen Preis von 950,00. Dieser trockene Wein ist reich im Geschmack und ein muss für Weinkenner französischer Weine. Die Weine für den Weinkeller sucht jeder letztendlich nach Geschmack aus.

Weine als Anlage

Wer sich für französische Rotweine interessiert, hat einen kleinen Einblick über Qualität und Preisklasse dieser Weine erfahren. Die richtigen Weine für den Weinkeller zu finden, hängt letztendlich vom Geschmack einer jeden Person ab. Nichtsdestotrotz gibt es auch Menschen, die Weine auch als Anlagen kaufen. Das sind in der Regel Weine der höheren Preisklassen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017