Excite

In einem XXL Restaurant königlich schlemmen

Wer sich für Erlebnisgastronomie interessiert, findet in diesem Angebot eine ganz neue Form davon: Ein XXL Restaurant hat nur Lebensmittel zu bieten, die überdimensional in ihrem Ausmaß sind und nur ganz mutige Kunden ansprechen. Wer sich hier die Speisekarte einmal genau anschaut wird merken, dass diese Mengen weit über dem Durchschnitt liegen, der sonst in Restaurants angeboten wird.

Beliebte Gerichte sind zum Beispiel ein Burger in XXL – Größe, ein Riesenschnitzel oder auch eine Currywurst, die alles übersteigt, was man bis dato gesehen hat. Die so genannten XXL Restaurants erfreuen sich in Deutschland schon seit Jahren steigender Beliebtheit, so kommt es, dass die Häuser, die diese Art von Gastronomie anbieten, auch immer mehr werden. Verschiedene herkömmliche Restaurants sparen, wo in XXL – Restaurants die Portionen unglaublich groß sind.

Die Betreiber von XXL – Tempeln jedoch wollen den Gast mit Absicht überfüttern und ihn richtig satt bekommen. Hier will man nicht mit Beilagen sättigen, sondern bietet die Ware wie Schnitzel und Burger als Hauptkomponente in einer Übergröße an. Das Motto hier ist 'Masse und Klasse' und immer mehr Menschen interessieren sich für diese Form der Verköstigung. Dabei muss auch die große Portion durch Qualität überzeugen, denn alleine die Größe macht nicht satt. In Rosenheim bei München lädt zum Beispiel der Schnitzelwirt XXL zum Essen ein, in Hamburg gibt es mit OXMO XXL sogar einen Lieferservice und in der Hauptstadt laden Läden wie Bärlin XXL zum Schlemmen ein.

Trotzdem: Die meisten Besucher schaffen es nicht, ihre Portion aufzuessen und so muss man am Schluss dann doch zumeist nach der 'Schwächelfolie', der im Fachjargon so genannten Alufolie bitten, um das Essen mit nach Hause zu nehmen. Natürlich sollte man nicht zu oft in ein solches Restaurant gehen, doch als Gag am Wochenende mit Freunden macht das einfach Spaß.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017